Inspirationen für das kommende Wochenende

Da es mir gesundheitlich endlich wieder etwas besser geht und wir schon Dienstag haben,versuche ich mich bereits heute auf das kommende Wochenende einzustimmen in dem ich nach interessanten Projekten recherchiere. Das Thema ist nicht ganz überraschen auch diesmal der Frühling. In meinem Zuhause sind übrigends noch zwei kleine Vogelchen eingezogen, der dritte wohnt jetzt bei einer lieben Freundin. Also werde ich mich um die weiteren Mitbewohner kümmern, so dass wir zu Ostern vollzählig sind und in den Garten umziehen können.
Bei Printerest bin ich auf weitere interesannte Bastelideen gestossen, die ich unbedingt mal ausprobieren muss!

1. Die Schwälbchen von Martha sehen bestimmt auch an meinem Bürofenster super aus.

2.  Diese Eier sehen auch ganz toll aus, mal was anderes als „nur“ bemalen 🙂
Meine Mama würde sicherlich stauen!

3. Und hier mein Favorit für heute : Kranz aus den Eierschallen


Also werden ab jetzt fleissig alle Eierschallen gesammelt 😉

Advertisements

4 Gedanken zu „Inspirationen für das kommende Wochenende

  1. Glaub’s oder nicht, aber das Mobile habe ich vor einiger Zeit gemacht und es hing bis Weihnachten über meinem Schreibtisch – allerdings mit anderen Blumen und mein Stock sah echt mickrig aus, weil es gar nicht so leicht ist in einer Großstadt irgendwo ein Stöckchen zu finden oder zu klauen. Entweder passte der Stock, aber das Holz war so fies und ließ sich nicht abbrechen oder es wäre abbrechbar gewesen, nur zu viele Leute unterwegs oder niemand weit und breit, aber auch kein geeignetes Stöckchen.

    Haha, bei dem Eierschalenkranz habe ich zuerst ewig die Eierschalen gesucht bis ich auf den Link geklickt habe und gesehen habe, daß ich an die falschen Schalen (nämlich die direkt an den Eiern) dachte.

    Was nun meine Osterbasteleiplanung angeht, so werde ich mich (vielleicht) mal hieran und dadran versuchen. Osterdeko werde ich selbst nicht so viel in der Wohnung haben. Ich halte mich da an den Klassiker „Forsythienstrauß mit etwas Gehänge dran“ und die Ostergraseier. Macht so wenig Sinn für sich selbst ein Nest zu verstecken *lach* Nur dieses Wochenende wird das noch nichts. Werde mich erstmal um meine Pflanzenkeimlinge kümmern und sie in ihr neues Zwischen-Zuhause bringen, bevor es dann Mitte April auf den Balkon geht. Und ein paar Osterkarten für Freunde und Verwandte habe ich auf der Vorhaben-Liste.

    Bin gespannt auf deine Ergebnisse 🙂

    • PS: Beim ersten Link meine ich das Hasen- und Karottenei. Erst zu spät gesehen, daß da auch noch andere Eierdeko aufgeführt ist.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s