Bunt, fröhlich, filzig!

In letzter Zeit beschäftige ich mich fast täglich mit dem Thema Filzen und finde dank Internet schöne, gut erklärte Anleitungen. Besonders viel Freude macht mir die Suche nach Inspirationen, Ideen, neuen Strukturen, Farbkompositionen. Neulich habe ich sogar einen Verein gefunden und über diesen eine ganze nette Künstlerin aus meiner Stadt kennen gelernt! Innerhalb von paar Minuten haben wir die Kontakte getauscht und ein erstes Treffen ausgemacht. Ich werde sie diese Woche besuchen und freu mich wirklich sehr drauf, bin sogar ganz hibbelig! So und nun zurück zum Thema Inspirationen: ich liebe Schmuck! Meine Kleidung ist entweder ganz bunt oder ganz schlicht. Eigentlich dominieren in meiner dennoch Garderobe braune, blaue und graue Töne. Damit ich aber nicht wie eine kleine graue Maus aussehe, besorge ich mir meistens etwas auffälligere Accessoires. Zum brauen schlichtem Langarmshirt gibt es heute zum Bsp. eine Bijou Brigitte Kette mit bunten Steinchen. Eigentlich mag ich die Kette auch so gern. Aber weil es mir gestern in den Fingern gejuckt hat habe ich sie ein wenig individualisiert, nun ist es wirklich meine Lieblingskette.

Dieses kleine Accessoire spielt mich derzeit total wieder: bunt, fröhlich, filzig!


Auf dem zweiten Foto ist es wenigstens einbisschen schärfer, in Wirklichkeit ist es viel bunter 🙂
Meine Handykamera eignet sich dafür wie man sieht ganz schlecht.

Advertisements

4 Gedanken zu „Bunt, fröhlich, filzig!

  1. Da hast du dir ja ein ganz tolles, individuelles Schmuckstück gestaltet 🙂 Du wirst bestimmt viel Spaß und auch viel Inspiration bei deinem Treffen finden, da bin ich mir sicher. Freue mich schon jetzt auf deinen Bericht, den es hoffentlich danach geben wird.

    • Natürlich mag ich! Selber filzen ist jetzt zwar keine von den Techniken, die ich selbst anwende, aber es ist schon spannend zu erfahren, welche Eindrücke du aus einem Treffen mit jemandem, der dich durch seine Arbeiten inspiriert, mit nach Hause genommen hast.

  2. Sehr hübsch und wirklich eine tolle Idee gekauften Schmuck zu individualisieren:)

    Bin ebenfalls gespannt auf deinen Bericht von dem Treffen mit der Künstlerin und deine darauf folgenden selbstgemachten Schätze:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s