Klare Formen und schöne Farbkompositionen ganz einfach mit Vorfilz!

Als ich angefangen habe mich mit Nassfilzen zu beschäftigen, fragte ich mich wie die  Filzerinnen so schöne Formen mit Farbübergängen erschaffen. Wenn ich nassgefilzt habe so kriegte ich niemals ein Kreis hin oder gar schöne filigranen Formen.  Tja wer sich vorher informiert ist immer besser dran! Nach mehreren Versuchen entschied ich mich dann doch etwas darüber zu lesen und ja oh Wunder ich bin fündig geworden! Die Lösung heißt Nadelvlies!  Es ist super wenn man das arbeitsintensive Auslegen der Wolle umgehen will oder eben klare Formen braucht. Nadelvlies kann man ohne Probleme schneiden und weiter verarbeiten. Erwerben kann man das im Internet und sogar in einigen Bastelladen.

Letztes Mal stelltee ich aber für die Umklappe meiner Tasche den Vorfilz selber her, es ging wirklich sehr schnell.
Durch den eigenen Vorfilzt hat man doch einiges mehr an Flexibilität in Bezug auf Farbkompositionen.

Und hier ein nützlicher Link zur Anleitung : Vorfilz herstellen

Advertisements

5 Gedanken zu „Klare Formen und schöne Farbkompositionen ganz einfach mit Vorfilz!

  1. HA! Das ist jetzt genau mein Thema, weil ich ja nur mit diesem Vorfilz arbeite, bisher meinen immer im fertigen Zustand über eben Läden und vor allem Internet bezogen habe, schon lange aber gerne eigenen herstellen wollte (oder es zumindest probieren). Somit spricht dein Eintrag mich mehr als an. Danke für den Link 🙂

    • Hallo Sabine,
      freut mich wenn es dir von Nutzen ist!
      Viel Spass mit dem Vorfilz, ich hoffe bald etwas davon in deinem Blog zu lesen 😉
      LG
      taTalja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s