Glücksmomente: Kalenderwoche 27

–          Ich sitze mit meinen liebsten Mädels im Garten, wir trinken selbstgemachte und mitgebrachte Erdbeerbowle und mir wird klar dass ich in diesem Moment alles mit ihnen teilen könnte. Alles was mir  Sorgen oder Freude macht und sie, sie würden es mit mir teilen und mitempfinden können.

–          Am Sonntag gehe ich mit anderen Mädels brunchen und eine die grundsätzlich sehr auf ihre Figur achtet sagt mir wie tolle ich abgenommen habe und meint es auch so.

–          Beim Telefonat mit meiner Mama, schreit mein Neffe „ Gib Tata, Gib Tata, Gib Tata“

–          Meine Schwester kommt durch den Garten ich bin leicht erschrocken, sie lacht, ich umarme sie und verstehe dass sie immer für mich da ist wenn ich sie brauche.

–          Ich war schwimmen, komme raus und erwische das Gewitter. Stehe an der Bushaltestelle, sehr nass und auf einmal fällt eine Zwiebel aus dem Balkon Himmel. Ich konnte nicht aufhören zu lachen. Seit wann können Zwiebeln fliegen?

–          Auf dem Heimweg baden zwei junge Amseln in der Pfütze.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s