Brosche schnell und einfach selber machen! DIY Anleitung

Hey hey habt ihr eine Stunde Zeit? So kurz vorm Wochenende will ich euch eine Anleitung für eine schöne Brosche aus Filz vorstellen.
Für unsere selbstgemachte Brosche brauchen wir:

– Filz
– Rocailles
– Alter Reißverschluss
– Broschierung
– Nähzubehör
– Sekundenkleber

Lasst euren Fantasie einen freien Lauf und überlegt euch einen schönen Motiv für die neue schicke Brosche!
Entsprechend unserem Motiv legen wir den Reißverschluss auf dem Filz aus und nähen diesen ein.
Vorher entfernen wir natürlich alle „unwichtigen“ Einzelteile des Reißverschlusses (Band, Schieber).
Wenn der Reißverschluss eingenäht ist, schneiden wir entsprechend der Form den restlichen Filz ab.
Anschließend verzieren wir die Brosche mir Rocailles. Damit die Brosche etwas fester wird, kleben wir dann auf die Rückseite noch eine Lage Filz mit Sekundenkleber fest und bringen dann die Broschierung an.

537201_395841973837038_513265539_n

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Ausprobieren!
Eure taTalja!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s